Olympus OM-D E-M1 Mark III

alaTest hat 12 Testberichte und Kundenbewertungen für Olympus OM-D E-M1 Mark III zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Der Bildschirm und das Design wird von vielen Testern gelobt, aber sie finden die Leistung bei schwachem Licht nicht überzeugend. Über die Größe gibt es diverse Meinungen.

Bedienbarkeit, Leistung, Verarbeitungsqualität, Bildschirm, Design

Sensor, Portabilität, Kontrast, Speicher, Leistung bei schwachem Licht

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Olympus OM-D E-M1 Mark III einen alaScore™ von 95/100 = Ausgezeichnet.

Alle Olympus Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 12 Bewertungen)

Testberichte  

3 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Österreich | in anderen Sprachen (9)

Expertenbewertung von : Moritz Wanke (chip.de)

Olympus' beste Systemkamera? OM-D E-M1 Mark III im Praxis-Test

 

Die Olympus OM-D E-M1 Mark III punktet im Praxis-Test mit pfeilschnellem Autofokus, rasanter Serienaufnahme und zahlreicher Extras wie künstlichem ND-Filter. Die Bildqualität zeigt sich gegenüber dme Vorgängermodell leicht verbessert, der Video-Modus...

Schneller Autofokus ; Serienaufnahme bis 60 B/s, mit AF-C bis 18 B/s ; Live-ND-Filter ; Effektiver Bildstabilisator ; C4K-Video inkl. passender Anschlüsse

Nur ein SD-Fach mit UHS-II ; Verschachteltes Menü

Feb 2020

Expertenbewertung von : Tim Herpers (digitalphoto.de)

Olympus OM-D E-M1 Mark III im Test: Systemkamera für Profis | DigitalPHOTO

 

Die Profiklasse der spiegellosen Systemkameras hat eine neue Mitstreiterin: Die Olympus OM-D E-M1 Mark III punktet in unserem Test mit einem riesigen Funktionsumfang und sehr guter Bildqualität im kompakten Kameragehäuse. Doch wo sind die Schwächen der...

Mai 2020

Expertenbewertung von : Hanspeter Frei (avguide.ch)

Testbericht: Olympus OM-D E-M1 Mark III - Kein Limit, kein Stativ

 

Die Olympus OM-D E-M1 Mark III ist eine kompakte und robuste Kamera im Micro-FourThirds-Format. Sie bietet sehr gute Bildstabilisierung, verbesserten Augen-AF, hohe Serienbildleistung, High-Resolution-Bilder ohne Stativ und einen Sternenhimmel-Modus.

Robustes handliches Gehäuse mit Spritzwasserschutz

Bildsensor in die Jahre gekommen

Mit der OM-D E-M1 Mark II hat Olympus im Micro-FourThirds-Lager vor drei Jahren eine Topkamera herausgebracht, die ihresgleichen suchte. Manche Funktionen wie Bildstabilisator, Autofokus und Serienbilder waren damals auch von teuren Profi-Boliden nicht...

Mär 2020

Top 5 Digitalkameras